Samstag, 20. September 2014

Liebster Award...wenn es denn sein muss...

Ich wurde jetzt zum dritten Mal nominiert, und alle guten Dinge sind ja bekanntlich drei. Ich bin ehrlich, ich halte davon nicht viel, erst recht nicht, wenn mich eine völlig unbekannte Person nominiert, deren Blog nicht mal annähernd etwas mit meinen zu tun hat..
Ich mag den Blog von MsJulie T., die zur Fragerunde einlädt, daher will ich mal nicht so sein...
Ich plane eh schon seit 2 Monaten einen 15-Facts-in-the-Middle-of-the-Month-Post, den ich aber wirklich immer verplane..



11 Fragen, 11 Antworten.
Nominieren tu ich niemanden. Wer will, darf gerne.


1. Welcher ist dein absoluter Lieblingssong?
Gibt es irgendwie gar nicht, dazu liebe ich die Musik viel zu sehr, als dass ich mich nur auf einen Song beschränken könnte.

2. Wie bist du auf deinen Blognamen gekommen?
Ich suchte etwas, was das verkörpert, was mir wichtig ist, und worüber ich schreiben möchte. Freiheit, Freiraum und Träume trifft es so ziemlich auf dem Punkt.

3. Ohne welches Beautyprodukt könntest du nicht leben?
Hm, ich bin ja nicht so der Beautyfreak, zumal ich auch vieles nicht vertrage...aber ich liebe mein Parfüm von Betty Barclay und gehe so gut wie nie ohne schwarzen Kajal raus.

4. Wie würdest du dich selbst beschreiben?
Ich bin Widder, und genau so bin ich auch.

5. Was war dein bisher schönstes Erlebnis?
Ich hatte schon sehr viele schöne Erlebnisse. Aber mit zu den Besten gehören 3 durchgemachte Tage, die ich vor 10,12 Jahren in Cottbus verbrachte, mit einer mir vorher völlig unbekannten Person. Viel Alkohol, viel Gelache, viel essen, wunderschöne Sonnenaufgänge und jede Menge Freiheit. 

6. Was ist dein Traumreiseziel?
Mein Traumreiseziel war London, und das habe ich mir im Mai diesen Jahres erfüllt. Das Nächste wäre dann irgendwo am weißen Strand und türkis blaues Wasser, inkl. Palmen. Curacao der so.

7. Wer oder was bringt dich zum Lachen?
Mein Bruder, denn er ist der heiterste und witzigste Mensch den ich kenne.
Und Kurt Krömer.

8. Was gehört für dich zu einer gesunden Ernährung?
Definitiv Wissen. Und Umsetzung. Austausch, Interesse, eben Lifestyle.

9. Hast du ein Haustier?
Nur ein paar Spinnen. ;)

10. Womit verbringst du deine Zeit am liebsten?
In dem ich meine Freizeit auslebe. Kochen, essen, Freunde treffen, schreiben, lesen, schlafen, träumen,...

11. Wo siehst du dich in 10 Jahren?
In 10 Jahren...da bin ich 38 1/2. Oh Gott. Ich hoffe doch mal, dass ich zu dieser Zeit mit einem wundervollen Mann verheiratet bin und wir zuckersüße Kinder haben. Gerne auch Haustiere. Dass wir in einer wunderschönen, großen, hellen Wohnung leben, die nicht unbedingt in Berlin sein muss, und ich als freiberufliche, selbstständige Person tätig bin, die voll und ganz zufrieden mit allem ist.
Wie gut, dass ich noch 10 Jahre habe. ;)

Sorry für den weißen Hintergrund, der kommt durchs kopieren der Fragen, und er geht irgendwie nicht weg. Und ich bin grad zu faul das alles noch mal neu zu schreiben...

Kommentare: