Dienstag, 24. Februar 2015

Tofubällchen mit Tomatensauce

Ich wollte einfach mal etwas anderes aus Tofu zaubern, ohne groß herum zu hantieren. Das Ergebnis war mega lecker!
Leider haben sich zwei Bilder in Luft aufgelöst...








Das Rezept
(für 1 Person)


Für die Tofubällchen:
200g Naturtofu
60g Nussmus 'asiatisch' von Rapunzel
(Alternativ Tahin+Mandelmus 1:1)
Etwas Sojasauce
Für die Tomatensauce:
200g passierte Tomaten
30g Avocado
10g Rucola
15g Zwiebel
Basilikum, Oregano, Pfeffer, Kurkuma
Schwarze Sesamkörner zum wälzen


Den Tofu so gut wie es geht auswringen und mit dem Nussmus in einem Schälchen gut vermengen, später die Sojasauce dazu.
In einer kleinen Schale die passierten Tomaten, Avocado und Gewürze geben und vermengen (Avocado zerquetschen) und kleingehackte Zwiebel und Rucola untermischen. Nach belieben einige oder alle Bällchen in Besam wälzen.
Dazu habe ich mir Kopfsalat serviert. ;)

Kommentare:

  1. Oh das sieht ja wirklich absolut köstlich aus.
    Ich esse ab und zu auch gerne mal Tofu und freue mich ein tolles Rezept dafür bei dir entdeckt zu haben. Danke - werde ich bestimmt ausprobieren!!! :-)
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Sieht sehr lecker aus. Hast du die Tofubällchen dann noch gebraten bzw. denkst du, man kann die braten? Tomatensoße mache ich auch ganz gerne mit Avocado, das ist sooooooooooo lecker. Zur Zeit sind die Avocados hier aber irgendwie nicht so toll. Wo kaufst du deine?
    Lg :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. habe nichts weiter damit gemacht. Mit braten müsstest du ausprobieren, könnte ich jetzt nicht mal einschätzen.
      Ich hatte die Avocado nur noch über, deswegen war das mein erstes Mal, ist aber echt lecker. :)
      Ich hole sie meist von meinem Türkenmarkt. Ansonsten auch netto.

      Löschen
  3. Mhm, sehr lecker. Das Rezept merke ich mir=)
    Liebe Grüsse,
    Krisi
    http://excusemebutitsmylife.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine tolle Idee! Das werde ich auf alle Fälle ausprobieren�� und jetzt gehe ich hungrig schlafen :)

    Liebe Grüsse Ida

    AntwortenLöschen